Buch- und Kunstantiquariat Bernhard Schäfer | (05672) 503 | Öffnungszeiten: Mo bis Fr: 9–12 Uhr und 15–18 Uhr Sa: 9–12 Uhr

Historie

Das Buch- und Kunstantiquariat Bernhard Schäfer

Bad Karlshafen, eine nordhessische, spätbarocke Planstadt, die Landgraf Carl 1699 von hugenottischen Glaubensflüchtlingen erbauen ließ, ist nicht zuletzt durch ihre einzigartige Architektur, die hugenottischen Einflüsse sowie Orffyreus und sein Perpetuum Mobile, bis heute ein geschichtsträchtiger Ort.

Im Hotel zum Schwan gründete Bernhard Schäfer im Jahr 1957 eine Kleinstbuchhandlung für Gäste, die das Angebot hocherfreut annahmen.

Nach wenigen Jahren wurde das kleine Sortiment durch interessante und seltene Drucke bereichert und als Antiquariat weitergeführt. Ein glücklicher Umstand ermöglichte 1962 den Umzug in das Kellergeschoß des Nachbarhauses, das ehemals als hessische Posthalterei und Essigkelterei diente.

Menü schließen