Buch- und Kunstantiquariat Bernhard Schäfer | (05672) 503 | Öffnungszeiten: Mo bis Fr: 9–12 Uhr und 15–18 Uhr Sa: 9–12 Uhr

Bücher zur Regionalgeschichte

Beiträge zur Geschichte der Stadt Karlshafen und des Weser-Diemel-Gebiets

Band 1

Joh. Conrad Endemann

Lobrede auf die Stadt Karlshafen

Lobrede, die zum Lobe und Preise der Stadt Karlshafen unter den Auspizien der angesehensten, erfahrensten, vornehmsten und nicht nur gelehrtesten, sondern auch anderer … Männer dieses Ortes … unter Anleitung von Joh. Konrad Endemanns, … als Jungfernrede öffentlich zu halten … verpflichtet sich Stephan Winterberg aus Karlshafen im Jahre 1722 die Rede aus dem Gedächtnis vorzutragen.

Bad Karlshafen, 1991
32 Seiten

Mit Anmerkungen und Kommentar von Dr. J. Ohlemacher 

Neu herausgegeben nach der Ausgabe bei Harmes in Kassel, übersetzt von Prof. Theodor Endemann

Illustr. Karton
Format: 21 x 15 cm
ISBN: 3-9801072-4-3
Preis: 6,00 Euro

Band 2

Reinhart Suchier und Jacob Grimm

Zwei Briefe und der Hessische Geschichtsverein in Karlshafen 1900 und 1933

Mit Beiträgen Von Ludwig Denecke über R. Suchier und J. Grimm, einer Biographie von R. Suchier und Erinnerungen von Bernhard Schäfer an die Tagung des Hessischen Geschichtsvereins in Karlshafen im Jahre 1933.

Bad Karlshafen, 1991
32 Seiten

Illustr. Karton
Format: 21 x 15 cm
ISBN: 3-9801072-5-6
Zur Zeit vergriffen

Band 3

Bernhard Schäfer

Unsere jüdischen Mitbürger in Karlshafen

Austreibung und Leidensweg unter dem Naziregime

Eine kurze Geschichte der Karlshafener jüdischen Familien, die die brutalen Einschüchterungsmethoden und die Infamie der örtlichen Nazis dokumentiert. Es werden die Familien Brück, Heilbrunn, Abraham Hohenberg, Albert Hohenberg, Käthe Katz, G. Königsthal, Isidor Königsthal, Lina Gebser u. A. Levy, M. u. G. Michelsohn, Rose u. F. Wichelhausen vorgestellt.

Bad Karlshafen, 1993
80 Seiten

Mit Abbildungen einem Vorwort von Hans Koschnick und einer Einführung von Harry Oberländer. 

Neu herausgegeben nach der Ausgabe bei Harmes in Kassel
1722 übersetzt von Prof. Theodor Endemann, Karlshafen 1991

Illustr. Karton
Format: 21 x 14,5 cm
Zur Zeit vergriffen

Hunder Heitere Geschichten

Band 4

Bernhard Schäfer (Hrsg.)

Hundert heitere und bedenkliche Geschichten aus Karlshafen nebst Spitznamen-Verzeichnis

Gesammelt, bearbeitet und herausgegeben von Bernhard Schäfer

Diese Geschichten sind Aufzeichnungen des Gastwirtes Ph. Bergheim mit weiteren Beiträgen von Otto Sonne, F. Hombach, L. Pfannkuche und K. Mantel. Sie gewähren einen ungeschminkten Einblick in das alte Karlshafen und zeichnen ein ungewöhnliches Bild vom Leben in kleinen bürgerlichen Verhältnissen.

Bad Karlshafen, 1994
105 Seiten

Mit Abbildungen und einem Vorwort von Bernhard Schäfer

Illustr. Karton
Format: 21 x 14,5 cm
ISBN: 3-9801072-4-8
Zur Zeit vergriffen

Band 5

Ernst-Heinrich Garkisch

1050 Jahre Helmarshausen

Rückblick auf 1050 Jahre Helmarshausen nach einem Vortrag über die Benediktiner-Abtei, die spätere Adelsherrschaft und die kommunale Selbständigkeit, anläßlich des 1050-jährigen Bestehens der Stadt.

Bad Karlshafen, 1994
47 Seiten

Mit den Abbildungen aller alten Ansichten von Helmarshausen

Illustr. Karton
Format: 25 x 17,5 cm
ISBN: 3-9801072-5-6
Zur Zeit vergriffen

Band 6

Dr. Joh. Bernh. Wilh. Suchier

Karlshafen, Helmarshausen, Trendelburg, Deisel, Langenthal, Lippoldsberg, Friedrichfeld, Gewissenruh

Herausgegeben von Ernst-Heinrich Garkisch

Mit biographischen Beiträgen zu Leben und Werk des Physikus Johann Bernhard W. Suchier.

Bad Karlshafen, 1996
121 Seiten

mit Abbildungen von Plänen und Zeichnungen aus den Dörfern von J. B. W. Suchier.

Gr.-8°. Karton
Format: 24 x 17 cm
ISBN: 3-9801072-5-6
Preis: 10,00 Euro

Band 7

H. B. Gardner Mc Taggart

Fürstenberg

Geschichte der Burg und des Dorfes Fürstenberg. Von den Anfängen bis zum Ende der Napoleonischen Zeit

Eine kurze Einführung in die Geschichte von Fürstenberg mit der weithin bekannten Porzellan-Manufaktur.

Bad Karlshafen, 1997
67 Seiten

Mit 25 teils farbigen Abbildungen

Illustr. Karton
Format: 22,5 x 16 cm
ISBN: 3-9801072-6-4
Preis: 8,00 Euro

Band 8

Ernst-Heinrich Garkisch (Hrsg.)

Festschrift zur Wiederkehr der Gründung der Reichsabtei Helmarshausen vor 1000 Jahren

Mit Beiträgen über den Benediktinerorden und die ältesten geschichtlichen Anfänge der Reichsabtei, über die Gold- und Silberschmiede, die Klosteranlage und die Buchmalerei.

Bad Karlshafen, 1997
99 Seiten

Mit vielen teils farbigen Abbildungen.

Mit Beiträgen von E. Brepohl,
E.-H. Garkisch, K. Hammann.
D. Rowotzki, K. Semel. Hrsg.
Von E.-H. Garkisch.

Illustr. OKarton
Format: 22,5 x 16 cm
ISBN: 3-9801072-7-2
Preis: 15,00 Euro

Zur Zeit vergriffen

Band 9

Ernst-Heinrich Garkisch (Hrsg.)

Translatio sancti Modoaldi

Die Überführung der Reliquien des heiligen Modoald von Trier nach Helmarshausen

Übersetzt aus den »Monumenta Germaniae historica«. Enthält auch die Beschreibung der Wundertaten des heiligen Modoald. Hier liegt auch einer der Gründe für den Reichtum des Klosters Helmarshausen.

Bad Karlshafen, 1999

74 Seiten

Ins Deutsche übertragen von
H. J. Spernal
Kommentiert von E.-H. Garkisch.

Gr.-8°. Karton
Format: 25 x 17,5 cm
ISBN: 3-9801072-8-0
Preis: 10,00 Euro

Band 10

Horst Wagner

Karlshafen im Zweiten Weltkrieg

Dokumente, Bilder und Berichte von Zeitzeugen. Mit vielen Wiedergaben von Dokumenten, Plänen und alten Fotografien.

Bad Karlshafen, 1999
292 Seiten

Mit 276 Abbildungen

Gr.-8°. Illustr. Pappband
Format: 24,5 x 17,5 cm
ISBN: 3-9801072-9-9
Preis: 24,00 Euro

Band 11

Robert Bohn

Karlshafen 1699 – 1999

Wirtschafts- und Sozialsgeschichte der hessischen Plan- und Handelsstadt. Dieses Buch ist die erste komplette Geschichte der Stadt Bad Karlshafen. Für diese kleine Stadt sind 300 Jahre des Bestehens eine kurze Zeit. Doch große Kriege, gesellschaftliche Umbrüche, Veränderungen in der Wirtschaft, dies alles ereignete sich auch hier. Hier wird der Bezug zur Stadtgeschichte hergestellt.

Bad Karlshafen 2000

238 Seiten

Mit 270 Abbildungen und ausführlichem Register

Illustr. Pappband
Format: 28,3 x 21,4 cm
ISBN: 3-934800-00-9
Preis: 24,80 Euro

Band 12

Sigrid Kupetz

Karlshafener Häuser – mehr als schöne Fassaden

Von Plan und Realität einer barocken Stadtanlage und vom Leben darin im zeitlichen Wandel. Mit ausführlicher Beschreibung von 17 Häusern aus der hugenottischen Gründungsphase.


Bad Karlshafen, 2000

129 Seiten

Mit 245 farbigen Abbildungen

Illustr. Karton
Format: 23,8 x 19,4 cm
Preis: 19,80 Euro

Band 13

Sigrid Kupetz

Lohnende Umwege

12 Reiserouten im Dreiländereck Nordhessen, Ostwestfalen, Südniedersachsen. Ansiedlungen, Klöster, Kirchen, Burgen, Schlösser, Herrensitze aus 1200 Jahren Geschichte im Oberweserraum. 

Dieses Buch führt mit zwölf Routen durch die ländlichen Gebiete Nordhessens, Ostwestfalens und Südniedersachsens. Es ignoriert die Ländergrenzen und erkundet, welche Eigenarten und Bauwerke in diesem Dreiländereck über Jahrhunderte hinweg erhalten geblieben sind.

Bad Karlshafen, 2002
531 Seiten

Mit 1200 farbigen Abbildungen nach Fotographien von K. Blum,
E. Güner, H. Homann, R. Rothkegel und H. Zwergel

Illustr. Pappband
Format: 28 x 22 cm
ISBN: 3-934800-01-7
Zurzeit vergriffen

Band 14

Bernhard Schäfer (Hrsg.)

Kleine Karlshafener Bildnisgalerie

Bürgerporträts aus einer barocken Planstadt. Katalog zur Ausstellung im Deutschen Hugenotten-Museum. Herausgegeben von Jochen Desel und Christian Schäfer. Mit einer Einführung von Prof. Dr. Robert Bohn und einem kurzen Lebenslauf zu den dargestellten Persönlichkeiten.

Bad Karlshafen, 2004
88 Seiten

Mit 43 farbigen Abbildungen
nach Gemälden

Illustr. Karton
Format: 23,5 x 16,5 cm
ISBN: 3-934800-05-X
Preis: 14,80 Euro

Band 15

H.B. Gardener Mc Taggert

Fürstenberg

Geschichte der Gemeinde Fürstenberg, Teil 2. Von 1830 bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts. Zum 1. Teil siehe Band 7 dieser Reihe.

Bad Karlshafen, 2005
185 Seiten

Mit 20 historischen Abbildungen

Illustr. Karton
Format: 16 x 22,5 cm
ISBN: 3-934800-08-4
Preis: 11,80 Euro

Band 16

M. Lüdicke mit der Arbeitsgruppe »Dorfbuch«

Dorfleben

Ein Blick in die Geschichte von Deisel

Das Buch beschreibt anhand von Themeninseln (Geschichte, Kirche und Schule, Kriegserfahrungen, Geselligkeit etc.) die 1000-jährige Geschichte des Dorfes an der Diemel. Mit ausführlichem Literaturverzeichnis.

Bad Karlshafen, 2005
358 Seiten

Mit ca. 500 teils farbigen Abbildungen

Illustr. Pappband
Format: 21 x 24,5 cm
ISBN: 3-934800-09-2
Preis: 24,80 Euro
Zur Zeit vergriffen

Band 17

Magda Thierling

Vergessene Geschichte

Jüdisches Leben in Helmarshausen und Karlshafen

Dieses Buch dokumentiert die Spuren seit dem Ende des 16. Jahrhunderts in Helmarshausen bis zu den jüdischen Familien in Karlshafen seit ca. 1810 bis zum bitteren Ende im Nationalsozialismus.

Bad Karlshafen, 2011
143 Seiten

Mit vielen, teils farbigen Abbildungen

Illustr. Pappband
Format: 24,5 x 20,5 cm
ISBN: 978-3-934800-15-1
Preis: 15,00 Euro


Band 18

Jochen Desel (Hrsg.)

100 Jahre Hugenottenturm in Bad Karlshafen

Der Stifter Josef Davin und sein Werk

Eine kurze Geschichte der Karlshafener jüdischen Familien, die die brutalen Einschüchterungsmethoden und die Infamie der örtlichen Nazis dokumentiert.

Bad Karlshafen 2013
37 Seiten

Mit 25 Abbildungen von Ansichten und Plänen

Illustr. Karton
Format: 21 x 21 cm

ISBN: 978-3-934800-17-5
Preis: 5,00 Euro

Band 19

Jochen Desel

Die Geschichte der Kirchen in der Hugenottenstadt Karlshafen

Der Stifter Josef Davin und sein Werk

Eine kurze Geschichte der Karlshafener jüdischen Familien, die die brutalen Einschüchterungsmethoden und die Infamie der örtlichen Nazis dokumentiert.

Bad Karlshafen 2012
54 Seiten

Mit vielen Abbildungen

Illustr. Karton
Format: 24 x 16 cm
ISBN: 978-3-934800-16-8
Preis: 5,00 Euro

Weitere Publikationen

Hans-Ludwig von Stockhausen

Erinnerungen

Ritter, Reiter, Russen

Hier veröffentlicht der Autor sein Kriegstagebuch aus der Schlacht um Stalingrad, seine anschließende Gefangenschaft mit viel Bildmaterial und seine glückliche Rückkehr nach Trendelburg mit minutiösen Angaben und vielen interessanten Fotos. Über die Geschichte der Trendelburg, seine Kindheit und Jugend in Trendelburg, Hofgeismar und Karlshafen ist vieles in diesem Buch zu finden.

Bad Karlshafen, 2004
352 Seiten

Mit vielen Abbildungen, Karten und ausführlichem Namensregister

Illustr. Karton
Format: 16,5 x 23,5 cm.
ISBN: 3-934800-02-5
Preis: 23,80 Euro

Köhring, H.

Bibliographie der Almanache, Kalender und Taschenbücher für die Zeit von 1750 bis 1860

Das für Literaturwissenschaftler, Bibliothekare, Sammler, Händler und interessierte Laien unentbehrliche Nachschlagewerk des kenntnisreichen, 1955 verstorbenen Antiquars und Mitinhabers der Firma F. Dörling, jetzt Kettrerer Kunst in Hamburg.

Bad Karlshafen 1987
Nachdruck der Ausgabe von 1929
175 Seiten

Leinwand
Format: 22,5 x 14 cm
ISBN: 3-9801072-1-3
Preis: 4,00 Euro

Asbjörnsen, P.Chr. und Moe J.

Sämtliche Volksmärchen und Erzählungen aus Norwegen

Aus dem Norwegischen übersetzt von Nanna Qvam. Mit einer Einführung von H. Müller. 3 Bände. Mit Illustrationen von P. R. Arboe, H. Gude, E. Petersen, A. Schneider, O. Sinding, A. Tidemand und E. Werenskiold.

Bad Karlshafen, 2003
Band 1 mit 240 Seiten
Band 2 mit 238 Seiten
Band 3 mit 280 Seiten

Mit vielen Abbildungen und Typenregister

Illustr. Karton
Format: 21 x 15 cm
ISBN: 3-934800-03-3
Preis: 29,80 Euro

Walter Hofmann

Von der Pädagogik zur Erziehungswissenschaft

Schulreform aus der Perspektive politisch-pädagogischer Praxis. Dargestellt in Aufsätzen zu Fragen und Problemen von Erziehung, Bildung und Unterricht aus den Jahren 1950–2000

Zentraler Gegenstand der hier abgedruckten Aufsätze ist der »pädagogische Bezug«, wie Hermann Nohl die Eigenart des pädagogischen Verhältnisses zwischen Erzieher und Zögling bezeichnet hat. Dieses Kommunikationsverhältnis besonderer Art hat die Aufgabe, die Gehalte objektiver Kultur der heranwachsenden Generation zu vermitteln.

Bad Karlshafen, 2006
342 Seiten

Illustr. Karton

Format: 19 x 13,5 cm
ISBN: 3-934800-10-6
Preis: 14,80 Euro

Sigrid Kupetz

Neunhundert Jahre Wand-, Gewölbe- und Brüstungsmalereien in deutschen Kirchen und Klöstern.

Mit Textbeiträgen von Prof. Hans-Gottfried von Stockhausen, Dr. Peter Königfeld, Prof. Dr. Poscharsky, Dr. Vera Leuschner und Dr. Hasso von Poser und Groß Naedlitz. Der Bildband berichtet über etwa einhundertfünfzig Kirchen, die die Autorin in 14 Jahren aufsuchte und in denen heute noch Wandmalereien zu finden sind.

Bad Karlshafen 2008
668 Seiten

Mit 811 großformatigen Farbabbildungen

Illustr. Pappband
Format: 30 x 21,5 cm
ISBN: 978-3-934800-12-0
Preis: 68,00 Euro

Elisabeth von der Decken

Briefe aus Jerusalem

Nach Tagebuchaufzeichnungen aus den Jahren 1988-1990. Mit Textbeiträgen von Sabine Leutiger-Vogel, Ulrich von Hecker, Ulrich Kadelbach, Bischof Kafity und Roland Löffler

Bad Karlshafen 2008

234 Seiten

Mit einigen Abbildungen

Illustr. Karton

Format: 18,5 x 12 cm

ISBN: 978-3-934800-13-7

Preis: 9,80 Euro

Menü schließen